Artikel

«Truth»: Erneute Tour de Force von Cate Blanchett

Auf wahren Ereignissen beruhend erzählt «Truth» vom hochaktuellen Kampf um Wahrheit und vom übermächtigen Einfluss politischer Seilschaften auf die Pressefreiheit.

Im Mittelpunkt steht Mary Mapes, in einer schauspielerischen Tour de Force von Oscar®-Preisträgerin Cate Blanchett verkörpert, die sich mit Mut und Überzeugung gegen alle Widerstände stellt. Basierend auf Mary Mapes’ Buch «Truth and Duty: The Press, the President, and the Privilege of Power» schrieb der renommierte Autor James Vanderbilt das Drehbuch und gibt zudem sein Regiedebüt. Vanderbilt fand Journalismus schon immer spannend: «Filmemachen und Journalismus - das sind zwei Formate mit denen man Geschichten erzählt, nur die Herangehensweise unterscheidet sich».