Artikel

Shooting-Star Viveik Kalra: «Nervenaufreibend, aber cool»

Schon mit «Bend it like Beckham» hat Gurinder Chadha eine pfiffige Liebeskomödie inszeniert und die Karriere von Keira Knightley lanciert. In «Blinded by the Light» spielt nun Viveik Kalra die männliche Hauptrolle.

Viveik Kalra war noch in der Schauspielschule, als er von der Regisseurin Gurinder Chadha als «Blinded by the Light»-Hauptdarsteller entdeckt wurde: «Ich würde alles geben, um in einem Projekt von Gurinder mitzuwirken. Sie ist eine Pionierin des britisch-asiatischen Kinos. Schon das Vorsprechen war faszinierend: zwar nervenaufreibend, aber cool. Und diese Art Film beherrscht sie am Besten. Es geht um einen Jungen am Wendepunkt in seinem Leben. Deshalb wollte ich Javed spielen.»