Artikel

«Insidious 4» und «It» sorgen für neue Horror-Welle

Spätestens seit dem Erfolg von «Annabelle 2» sind Horrorfilme auch im Kino nicht totzukriegen. Momentan schlagen die Trailer zum Stephen-King-Remake «It» und zur Fortsetzung «Insidious: The Last Key» hohe Wellen.

Das Remake des Stephen-King-Buchklassikers «It» stellte kürzlich einen Streaming-Weltrekord auf. Aber es gibt noch weitere Horror-Highlights. Nun wurde bekannt, dass im Januar 2018 die Fortsetzung «Insidious 4» unter dem Namen «Insidious: The Last Key» starten wird. Diesmal steht die Vergangenheit der berühmten Parapsychologin Dr. Elise Rainier (Lin Shaye) im Mittelpunkt. Und soeben wurde bekannt, dass sich Stephen King die Filmrechte wichtiger Werke wie «Cujo», «Firestarter» oder «Children of the Corn» oder «Dead Zone» bemüht, sodass er daraus Neuverfilmungen mit interessierten Filmstudios angehen kann. «Annabelle 2» spielt momentan noch immer in den KITAG CINEMAS.