Artikel

«Captain Marvel» lässt ihre weiblichen Muskeln spielen

Ab dem 7. März 2019 wird der nächste Marvel-Blockbuster die KITAG CINEMAS erobern: Die «Room»-Oscarpreisträgerin Brie Larson schlüpft in die Rolle der mächtigsten Heldin des Marvel Cinematic Universe.

«Captain Marvel» ist der 21. Film im Marvel Cinematic Universe (MCU) und der erste Action-Comic, der eine weibliche Superheldin zur Hauptfigur macht. Man sieht, wie Carol Danvers alias Captain Marvel in den 1990-er Jahren zu einer der bedeutendsten und wichtigsten Superheldin des Universums aufsteigt – lange vor den Avengers und in einer Zeit, in der die Erde durch den galaktischen Kampf zweier Alienrassen bedroht wird. Das Kinospektakel beleuchtet eine bisher noch unbekannte, aber bedeutungsvolle Episode im MCU. Die Oscarpreisträgerin Brie Larson wird als Carol Danvers / Captain Marvel zu sehen sein. An ihrer Seite spielen Samuel L. Jackson, Ben Mendelsohn («Rogue One: A Star Wars Story», «Ready Player One»), Djimon Hounsou («Blood Diamond», «Guardians of the Galaxy») sowie Jude Law. Der kürzlich veröffentlichte Trailer bringt erste Eindrücke.

https://youtu.be/iRF4Deh2p1c

 

Jetzt Samuel L. Jackson im Kino sehen in SPIDER-MAN: FAR FROM HOME Tickets