Artikel

Alicia Vikander: Heiss begehrte «Jason Bourne»-Beauty

Bevor Alicia Vikander im Jahre 2018 als neue «Lara Croft» vor der Kamera stehen wird, spielt sie an der Seite von Matt Damon in «Jason Bourne». Ebenfalls hat sie den romantischen Thriller «Submergence» abgedreht.

Der romantische Thriller «Submergence» von Wim Wenders basiert auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman von J.M. Ledgard. Der «X-Men»-Star James McAvoy schlüpft darin in die Rolle des Ingenieurs James, der sich an der französischen Atlantikküste auf einen gefährlichen Auftrag in Somalia vorbereiten will. Statt in die Arbeit, stürzt er sich allerdings in eine Affäre mit der hochbegabten Biomathematikerin Danielle («Jason Bourne»-Star Alicia Vikander), die kurz vor der Abreise zu einer Forschungsexpedition im Arktischen Ozean steht. Nachdem beide zu ihren Missionen aufgebrochen sind, kann Danielle ihre neue Liebe schon nach kurzer Zeit nicht mehr erreichen und macht sich sofort grosse Sorgen, die sich schliesslich auch als berechtigt herausstellen sollten. Denn James wird von Dschihadisten gefangen genommen, als britischer Spion angeklagt und gefoltert. Die Dreharbeiten fanden bis Juli 2016 in Deutschland statt. Momentan filmt der Regisseur mit seiner Crew noch in Frankreich, Spanien und Afrika.

Jetzt James McAvoy im Kino sehen in ES KAPITEL 2 Tickets